Produktbild Geregelte Kompensationsanlagen Gross Offen
Produktbild Geregelte Kompensationsanlagen Gross Detailansicht
Produktbild Geregelte Kompensationsanlagen Gross geschlossen
Produktbild Geregelte Kompensationsanlagen Klein Offen
Produktbild Geregelte Kompensationsanlage Klein Geschlossen

KRF - Geregelte Kompensationsanlage

Die Blindleistungskompensationsanlagen vom Typ KRF dienen der automatischen stufenweisen Kompensation der Blindleistung von Lasten mit stark induktiven Verhalten.
Die Verdrosselung der Anlagen wir durch uns individuell auf die Netz- und Versorgererfordernisse abgestimmt. Durch den modularen und thermisch optimierten Aufbau erreichen wir eine einfache Erweiterbarkeit, sowie optimale Lebensdauer und Betriebssicherheit unserer Anlagen. Zudem sind alle servicerelevanten Bauteile von vorne zugänglich, d.h. es müssen für Wartungszwecke keinerlei schweren Anlagenteile demontiert werden.

Die Anlagenausführung erfolgt in standartisierten Stand- und Wandschränken mit integrierter temperaturgesteuerter Luftkühlung. Ausführung als Baugruppensystem für bauseitige Schränke, sowie Sonderausführen mit Klimageräten oder Luft/Wasser Wärmetauschern sind auf Anfrage jederzeit realisierbar sind.

Passend zu diesem Produkt

Leistungsmessung

Netzanalyse mittels geeigneter Messgeräte zur Bestimmung der benötigten Anlagen bzw. Energiemanagementsystemen.

Mehr erfahren
Projektierung / Planungsunterstützung

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Projektierung Ihres Projektes mit unserer langjährigen Erfahrung.

Mehr erfahren
Anlagenwartung und Service

Um eine einwandfreie Funktion und eine lange Lebensdauer unserer Anlagen zu erreichen, bieten wir Ihnen einen Komplettservice für Inbetriebnahmen und Anlagenwartungen durch unsere kompetenten Servicemitarbeiter..

Mehr erfahren
KDF - Dynamische Kompensationsanlage

Zur automatischen Kompensation von schnell wechselnder induktiver Blindleistung über thyristorgeschaltene Kompensationsstufen.

Mehr erfahren
PQVar - Aktive Kompensationsanlage

Zur stufenlosen Kompensation von Blindleistung (induktiv/kapazitiv) und zur Lastsymmetrierung

Mehr erfahren